Der Sieg der Liebe

 

Das Buch “Der Sieg der Liebe” beschreibt in einzigartiger Schönheit und biographischer Art und Weise das Leben von Jesus Christus als Person und sein Wirken vor ungefähr zweitausend Jahren.

Wer Jesus und seiner Botschaft begegnet, bleibt nicht unberührt. Millionen von Menschen haben durch ihn ein neues und glückliches Leben gefunden, das auch in dunklen Stunden von Hoffnung getragen ist. Dieses Buch beschreibt in einzigartiger Lebendigkeit die Person und das Wirken von Jesus Christus anhand der vier Evangelien. Es ist nicht nur sehr informativ, sondern ermutigt dazu, sich Jesus Christus anzuvertrauen und die Heilkraft des Glaubens zu erleben.

 

 

Informationen zum Buch

Inhalt

Das Buch “Der Sieg der Liebe” beschreibt in einzigartiger Schönheit die Person und das Wirken von Jesus Christus. Er bleibt auch nach 2000 Jahren die faszinierendste Gestalt der Menschheitsgeschichte.

Niemand hat wie er über Generationen hinweg in dieser Welt so tiefgreifende und nachhaltige Spuren hinterlassen und ihr ein menschliches Gesicht gegeben. Jesus Christus hat die Welt verändert. Durch sein Leben und Sterben hat er in letzter Konsequenz gezeigt, wie liebevoll, gütig und barmherzig Gott ist. Vielleicht wird er auch Ihr Leben an der einen oder anderen Stelle positiv verändern.

Durch seine Auferstehung hat er der Menschheit Hoffnung über das Grab hinaus geschenkt. Einfühlsam werden sein Leben, Sterben und Auferstehen anhand der vier Evangelien nachgezeichnet.

Die Autorin

Ellen G. White

Buchautorin, Lifestylecoach, Mutter

Ellen Gould White wurde am 26. November 1827 in Gorham, im US-Bundesstaat Maine, geboren, als eines von acht Geschwistern. Sie war  Mitbegründerin der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, Schriftstellerin, Dozentin und Beraterin. Während ihrer 70-jährigen aktiven Tätigkeit fand sie Zeit, umfangreich zu schreiben und ihr werden circa 100.000 Manuskriptseiten zugeschrieben. Ellen G. White gilt als die am meist übersetzte Autorin in der amerikanischen Geschichte. Zum Beispiel ist ihr Buch “Schritte zu Jesus” in mehr als 100 Sprachen erhältlich.

Ihr Dienst umfasste jedoch viel mehr als das Schreiben. Ihre Tagebücher erzählen von ihren Reisen um den ganzen Globus, ihrer öffenltichen Arbeit als Evangelistin und ihrem persönlichen Wirken in der Familie, als Mutter und Hausfrau. Gott segnete sie reichlich bei diesen Aktivitäten. Nach einem vollen Leben im Dienste Gottes starb sie am 16. Juli 1915 und vertraute zuversichtlich auf Jesus Christus, ihren Erlöser, an den sie bis zuletzt geglaubt hat.

Ja, ich möchte gerne das Buch "Sieg der Liebe" kostenfrei erhalten:

15 + 2 =

Wie funktioniert die Bestellung?

Bitte hinterlassen Sie Ihre Anschrift, Ihren Namen und Ihren “Buchwunsch” im Eingabefeld. Pro Bestellung max. ein Buch. Nur solange Vorat reicht.

Bestehen Verpflichtungen?

Es findet kein Missbrauch persönlicher Daten statt. Ihre Daten werden vertraulich behandelt, nicht an Dritte weitergegeben, noch für Werbezwecke genutzt. Der Versand ist in Deutschland kostenfrei, es entstehen für Sie keine weiteren Kosten. Nur solange Vorrat reicht.