Mehr über Adventisten

Besuchen Sie uns auf facebook

Die Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind eine anerkannte evangelische Freikirche, die Ihren Ursprung im 19. Jahrhundert in den USA hat. Sie ist zur Zeit der weltweiten Adventbewegung (von lat. Adventus = Ankunft, Wiederkunft) entstanden. Das bedeutet, die Mitglieder glauben, dass Jesus zu einer bestimmten Zeit, jedoch sehr bald, auf die Erde zurückkehren wird. So ist es in der Bibel, der heiligen Schrift, verheißen

Die Kirche hat ca. 19,126,438 Mitglieder weltweit (Stand 2015) und gehört somit zu den schnellstwachsenden Kirchen überhaupt (Quelle: Adventist Archiv). Sie betreibt weltweit zahlreiche Institutionen wie Krankenhäuser, Waisenheime, Universitäten und Schulen aller Art, Druckerreien und ist in der Nahrungsherstellung aktiv. Weitere Daten können Sie in dieser Broschüre nachlesen.

Weitere Informationen zu Entstehung und Geschichte der Adventisten, sowie deren Theologie und anderen Aktivitäten und Schwerpunkte, können sie in den Unterpunkten erfahren.

------------------------------------------------------ ------------------------------------------